Meine Wünsche zum Jahreswechsel

Gerne stelle ich auch heuer wieder mein Ritual zum Loslassen zur Verfügung. Du kannst es zum Jahreswechsel machen oder auch noch vor Weihnachten – oder wann auch immer es Dir in den Sinn kommt. Wenn es Dir gefällt und Dir hilfreich erscheint, dann darfst Du es gerne unverändert weitergeben …

Ritual zum Jahreswechsel

Such Dir einen Platz in der Natur, vielleicht an einer Feuerstelle. Oder mach einen Spaziergang. Wenn dies gerade nicht möglich sein sollte, kannst Du dies natürlich auch daheim im warmen Wohnzimmer machen. Zünde Dir dann eine Kerze an und mach es Dir möglichst gemütlich.

Lass vor Deinem geistigen Auge das vergangene Jahr vorüberziehen …

Trotz aller Aufs und Abs – trotz allem Freud und Leid – gestehe Dir ein: Es war wie es war – und es ist gerade wie es ist …

Vertraue auf die Kraft, Macht und Magie der Worte,

… wenn Du nachfolgendes liest und es möglichst auch laut aussprichst. Du musst es nicht unbedingt auch fühlen können. Alleine es einmal auszusprechen verändert die Energie und macht ein kraftvolles Weitergehen möglich. Versuch es doch einfach!

Neujahrsritual-2 für BlogIch bin bereit, alles loszulassen, was mich hindert, meiner wahren Bestimmung zu folgen …

Allen Schmerz der Vergangenheit …
Alle Demütigungen, allen Missbrauch, alle Geringschätzung …
Alle Traurigkeit und Trauer, allen Neid und allen Hochmut …
Alle Lieblosigkeit und allen Unfrieden …
Alle Erwartungen und alle Enttäuschungen ….
Alle Abhängigkeit und Unfreiheit …
Alles Festhalten an alten Erinnerungen und vergangenen Zeiten …
Alles Kämpfen, Sorgen, Ängstigen und Kontrollieren, alles Verurteilen und Leiden …

Alle Manipulation, Hilflosigkeit und jegliche Opferhaltung …
Danke für Heilkraft und Heilung auf allen Ebenen des Seins …

In Liebe schließe ich ab mit meiner Vergangenheit …

Ich verzeihe euch, die ihr mir etwas angetan habt …
Bitte verzeiht auch mir, was immer ich euch angetan habe …
Ich verzeihe mir selber, was immer ich dazu beigetragen habe …

Wir alle konnten es wohl nicht besser …

Ich verzeihe mir selber, dass ich diesen Schmerz so lange nicht loslassen konnte …
Ich liebe euch … / Ich liebe das Göttliche in Euch … 😉
Ich liebe mich …
Ich segne euch!
Ich segne uns!
Ich segne mich!
Danke für Heilkraft und Heilung auf allen Ebenen des Seins …

Danke …

DSCN0341Danke für all das Gute, das ihr mir getan habt …
Danke für alle Lernerfahrungen und Erkenntnisse …
Danke an Mutter Erde für all ihre Gaben und die Schönheit der Natur …
Danke für den Segen in allem …
Danke für Heilkraft und Heilung auf allen Ebenen des Seins …

Ich wähle ab sofort ein neues Leben …

Ein Leben in Leichtigkeit und Freude …
Ein Leben in Gesundheit und Wohlergehen …
Ein Leben in Unabhängigkeit und Freiheit …
Ein Leben in Fülle in allen Lebensbereichen …
Ich sage JAAA zu diesem meinem neuen Leben!
Unerschütterlich folge ich meinem Seelenplan – meiner Bestimmung – zum höchsten Wohle aller.
Gehe meinen Weg Schritt für Schritt.
Das Göttliche führt mich, leitet mich, schützt mich und sorgt für mich.
Danke, dass das Beste für mich geschieht …
Ich segne das neue Jahr …
Ich segne alle meine Begegnungen und Aktivitäten …

Ich segne alles Vertraute und alles Neue …

Ich segne Mutter Erde mit all ihren Geschöpfen …
Ich segne mich …
„Gott“ segne mich, damit ich zum Segen werde …
© Anna Maria Winklehner

In diesem Sinne wünsche ich Dir ein freudvolles und segensreiches neues Jahr – und immer auch einen irdischen Engel an Deiner Seite! 🙂

Herzlichst – Deine Anna Maria

PS: Du darfst diesen Text teilen, weiterempfehlen oder liken. Ich freue mich, wenn er viele Menschen erreicht. Nur bitte, lass ihn ganz – reiss keine einzelnen Sätze heraus und nenne die Quelle. Vielen Dank. 🙂

 

Kommentare sind geschlossen