AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

© Copyright Anna Maria Winklehner

Meine veröffentlichten Texte und die Inhalte rund um die Beschreibung von „Heilpendeln in der Matrix“ sind mein geistiges Eigentum und besteht dafür © Copyright.
Die kommerzielle Verwendung dieser Texte ist ausdrücklich untersagt.

Inhalt des Angebotes von „Heilpendeln in der Matrix“

Anna Maria Winklehner

Geistiges Heilen und Humanenergetik, Autorin, Seminarleiterin

A-4240 Freistadt, Ginzkeystraße Nr 3/36 

www.heilpendeln.at und www.anna-maria-winklehner.at

E-Mail: mein@heilpendeln.at

Telefon: +43 (0) 650 3149 230

1.) Inhalt meiner Dienstleistungen

Bei meinem Angebot „Heilpendeln in der Matrix“ handelt es sich um eine von mir selbst entwickelte Methode des Geistigen Heilens unter Verwendung eines Pendels.
Angeboten werden:
Einzelbegleitungen vor Ort in A-4240 Freistadt, Ginzkeystraße 3/36
Einzelbegleitungen in Fernanwendungen via Skype oder Telefon
Seminare und Themenworkshops zum Erlernen meiner Methode

 2.) Anmeldung zu Sitzungen, Seminaren und Workshops / Ablauf/ Vertragsabschluss

Vereinbarung und Anmeldung erfolgt per Telefon oder Mail.

Mit Ihrer Terminvereinbarung/Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis mit meiner Datenschutzerklärung und diesen AGB.

Sie erhalten von mir eine Bestätigungs-Mail mit Informationen über meine Arbeit, den Ablauf einer Sitzung bei Einzelbegleitung oder über die Seminarinhalte, Infos und Formular über Rücktritts- und Widerrufsrecht, meine Datenschutzerklärung diese AGB und die Rechnung über die beauftragte Dienstleistung. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die Rücktritts- und Widerrufsfrist von 14 Tagen.

Nach Ablauf dieser Frist ist die Anmeldung verbindlich.

Bei Sitzungen vor Ort werden diese Aufklärungen auch persönlich vorgenommen und Ihnen die entsprechenden Formulare zur Unterschrift vorgelegt.
Erst nach Ablauf der Rücktritts- und Widerrufsfrist ist die Abhaltung der Sitzung vor Ort, am Skype oder Telefon bzw. die Teilnahme am Seminar möglich.

Über Ihren ausdrücklichen Wunsch kann die Dienstleistung von mir vorzeitig, also innerhalb der 14tägigen Rücktritts- oder Widerrufsfrist erbracht werden. Diese vorzeitige Vertragserfüllung meinerseits ist von Ihnen schriftlich oder per Email zu verlangen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei vorzeitiger Vertragserfüllung (also ab vollständig erbrachter Dienstleistung meinerseits) kein Rücktritts –und Widerrufsrecht mehr besteht und eine bis zum Einlangen Ihres Rücktritts- und Widerrufs bereits teilweise vorzeitig erbrachte Dienstleistung anteilig von Ihnen zu bezahlen ist.

  3.) Aufklärungspflicht / Haftungsausschluss

Ich bin keine Ärztin, Therapeutin, Psychologin, Lebens- Sozial- oder Unternehmensberaterin. Seit 2003 habe ich den Gewerbeschein für Humanenergetik bei der österr. Wirtschaftskammer. Im Zuge meiner diesbezüglichen Tätigkeit habe ich meine eigene Methode „Heilpendeln in der Matrix“ geschaffen. Dabei handelt es sich um „Geistiges Heilen“, das gleichfalls zur Hilfestellung zur Erreichung einer energetischen und körperlichen Ausgewogenheit auf Seelenebene (Ebene der Baupläne) zur Wiederherstellung, Harmonisierung und Aktivierung körpereigener Energiefelder dient.

Meine Arbeit stellt keine schulmedizinische Heilbehandlung oder Therapie dar und ersetzt weder Arzt noch Therapeut, genauso wenig wie Psychologen oder Lebens- und Sozialberater. Ich erstelle keine Diagnosen. Sollte im Zuge meiner Arbeit das Wort „Heilung“ fallen, so stellt dies genauso wie sämtliche von mir gemachten Aussagen rein spirituell-energetische Zustandsbeschreibungen dar und ist dies keinesfalls in einem schulmedizinischen Zusammenhang zu sehen.

„Heilpendeln in der Matrix“ als meine spirituell-energetische Arbeit kann aber sehr wohl hilfreiche Ergänzung dazu sein. So sehe ich mich als begleitende Impulsgeberin.

 Ich erachte das Zusammenwirken von Schulmedizin, herkömmlichen Therapien und Beratungen und spirituell-energetischer Seelenheilungsarbeit wichtig und wünschenswert.

 a) Nach den Richtlinien des Energetikerforums Dr. Schiffner habe ich mich als Energetikerin zertifizieren lassen. Das heißt, auch mit meiner Arbeit des Geistigen Heilens „Heilpendeln in der Matrix“ unterliege ich selbstverständlich den Ethik- und Standesregeln der Humanenergetiker an der Österr. Wirtschaftskammer.

Dazu gehört ein achtsamer und wertschätzender Umgang genauso wie Verschwiegenheit.

 b) Eigenverantwortlichkeit:

Sowohl Klienten vor Ort, am Telefon oder Skype als auch Seminar- und Workshopteilnehmer nehmen meine Dienste in 100%iger Eigenverantwortung in Anspruch.

 c) Haftung

Ich kann keinerlei Haftung für irgendwelche Auswirkungen meiner energetischen Arbeit übernehmen.
Ich kann auch keine Garantie für Erfolg und Wirksamkeit meiner Methoden übernehmen.

Erfolg und Wirksamkeit meiner Methoden sind derzeit wissenschaftlich nicht nachgewiesen. eine berufsorientierte Ausbildung

d) Keine berufsorientierte Ausbildung

Bei mir absolvierte Seminare und Workshops sind keine berufsorientierte Ausbildung. Jeder Teilnehmer hat sich selber bei der Ausübung des Erlernten um die berufsrechtlichen Zulassungen zu kümmern.

 e) Ablauf Fernsitzung

Nach vereinbartem Termin direkt und live am Skype oder Telefon.
Eine Variante für eine Fernsitzung wäre, dass wir einen konkreten Termin vereinbaren, zu dem Sie sich einfach entspannt hinlegen; ich arbeite mit Ihnen ohne direkte Verbindung am Telefon oder Skype und nach einem vereinbarten späteren Zeitpunkt sprechen wir nochmals darüber. Dieser Austausch kann allenfalls auch per Mail erfolgen. Sollen Sie diese Variante einer Fernsitzung vorziehen, wird das ausdrücklich in einer Mail schriftlich festgehalten.

 f) Ich gestatte Ihnen:
Fühlen Sie zu Beginn der Sitzung bzw. des Seminars noch in sich hinein, ob die „Chemie“ zwischen uns beiden stimmt. Sollte dies nicht der Fall sein, können wir beenden – oder Sie das Seminar abbrechen – ohne dass Ihnen Kosten erwachsen.

 4.) Honorar / Zahlung / Energieausgleich

 a) Die Höhe meiner Kosten ist in Euro auf der Homepage www.heilpendeln.at und www.anna-maria-winklehner.at zu ersehen.

 b) Es besteht Umsatzsteuerbefreiung aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG.

 c) Der Energieausgleich für Sitzungen vor Ort ist bar zu entrichten, für Fernsitzungen innerhalb von 5 Tagen nach der Sitzung per Banküberweisung.

d) Die Kosten für Seminare und Workshops sind per Banküberweisung auf Vorauskasse zu überweisen. Die entsprechende Rechnung samt Information wird vor dem Seminar zugestellt.

 e) Mit der Bezahlung der Seminarkosten ist die Teilnahme gesichert.

f) Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind in den Seminar- und Workshopkosten nicht enthalten. Dafür hat der Teilnehmer selbst zu sorgen.

5.) Rücktritts- und Widerrufsrecht für meine Dienstleistungen (Sitzungen, Fernsitzungen, Seminare)

 a) Sie haben das Recht, Ihre Anmeldung zu einer Sitzung vor Ort, am Telefon oder Skype oder zu einem Seminar innerhalb von 14 Tagen ab Vertragsabschluss (Bestätigungs-Mail) ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Der Rücktritt/Widerruf hat schriftlich oder per Mail zu erfolgen. Sie können dafür das Musterformular verwenden, müssen aber nicht.

 b) Der Widerruf ist schriftlich (eindeutige Erklärung) zu richten an:

Anna Maria Winklehner, Ginzkeystraße 3/5/36, 4240 Freistadt, Österreich

www.heilpendeln.at und www.anna-maria-winklehner.at

Mail-Adresse: mein@heilpendeln.at

Tel.Nr. 0043-(0)650-3149230

 c) Es steht Ihnen kein Rücktritts- und Widerrufsrecht zu, wenn die Ausführung meiner Dienstleistung über Ihren ausdrücklichen Wunsch vor Ablauf der 14tägigen Rücktritts-/Widerrufsfrist begonnen hat und von mir bereits vollständig erbracht wurde (heißt, wenn der vereinbarte Termin innerhalb der 14-tägigen Rücktrittsfrist liegt).

 Wurde die von Ihnen gewünschte vorzeitige Dienstleistung bei Einlangen Ihres Rücktritts/Widerrufs von mir erst teilweise erbracht, sind Sie zum Ersatz der anteiligen Kosten meiner bereits erbrachten Dienstleistung verpflichtet (anteilige Zahlungspflicht).

 d) Sollte die vereinbarte Sitzung oder das Seminar meinerseits (verursacht durch Krankheit oder unvorhersehbare Verhinderungen) nicht abgehalten oder im beiderseitigen Einvernehmen nicht auf einen passenden Termin verschoben werden können, erlischt der Auftrag.
Ansprüche jeglicher Art an mich können nicht geltend gemacht werden.

 Bereits im Voraus bezahlte Kosten werden selbstverständlich ehestens von mir, Anna Maria Winklehner, rückerstattet. Die Rücküberweisung erfolgt auf gleiche Weise, wie die Anweisung.

Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche an mich gestellt werden.

6.) Stornovereinbarung

Bei Rücktritt von einer Seminaranmeldung nach der abgelaufenen gesetzlichen Rücktritts- und Widerrufsfrist, der schriftlich oder per Mail zu erfolgen hat, wird eine Bearbeitungspauschale von € 50,– verrechnet. Bei Nichterscheinen zum Seminar ohne Rücktrittserklärung sind die gesamten Seminarkosten zu bezahlen. In diesem Fall gibt es also keine Rücküberweisung.

 7.) Allgemeine Bestimmungen

 

 1.) Gültigkeit

Die Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge und Leistungen zwischen Anna Maria Winklehner und ihren Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Auftragserteilung gültigen Fassung, denen der Kunde mit dessen Anmeldung zustimmt. Davon abweichende Regelungen bedürfen für ihre Rechtsgültigkeit der Schriftform.

 2.) Datenschutz und Privatsphäre

Ich verpflichte mich, mit allen mir anvertrauten Daten meiner Website-Besucher, meiner Interessenten, E-Mail-Kontakte, Klienten und Seminareilnehmer achtsam und sorgsam umzugehen und die Vorgaben der DSGVO zu erfüllen.
Ich verweise hier auf meine Datenschutzerklärung

3.) Newsletter

Meinen Newsletter „Heilpendel-News“ erhalten sie nur, wenn Sie ihn ausdrücklich über das Bestellformular auf meiner Internetseite bestellen.

Bei Bestellung können Sie regelmäßig, ca. 1 x im Monat, bei besonderen Neuigkeiten auch manchmal dazwischen, von meinen wertvollen Informationen über „Heilpendeln in der Matrix“, Bewusstseinsentwicklung, Gesundheit und Wohlbefinden, Neuerungen und Erweiterungen in meinem Sitzungs- und Seminarangebot, neue Buchprojekte, neue Inspirationstexte auf meinem Blog und natürlich auch meine aktuellen Termine profitieren.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Dafür ist am Ende des Newsletters ein Link zur automatischen Abmeldung integriert.
Für die Bestellung des Newsletters ist Ihre ausdrückliche Einwilligung zu den diesbezüglich in der Datenschutzerklärung gemachten Aufklärungen erforderlich.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen!
Ich freue mich auf ein wertschätzendes Miteinander!

Ihre Anna Maria Winklehner

 

 Die AGB zum Download: AGB, Widerrufsbelehrung und Datenschutz zus. Fassung 8.6.18

Kommentare sind geschlossen